Führen nach Reifegrad – Be a Leader not a Boss

ca. 45 Minuten, zzgl. Transferaufgaben

Dieser Kurs ist nicht freigeschaltet.


Führen Sie Ihre Mitarbeiter eher engmaschig und kontrollieren gerne oder gewähren Sie ihnen viel Freiraum?

Nach den amerikanischen Verhaltensforschern Paul Hersey und Ken Blanchard sollten Sie das vom Reifegrad Ihrer Mitarbeiter abhängig machen. In diesem Online-Kurs lernen Sie das Modell Führen nach Reifegrad für sich zu nutzen.

Im Mittelpunkt des Modells Führen nach Reifegrad steht die Selbständigkeit eines Mitarbeiters.

Diese setzt sich zusammen aus dem Können und der Motivation des jeweiligen Mitarbeiters. So wird für Mitarbeiter mit geringer Kompetenz und geringer Motivation ein anderer Führungsstil empfohlen als für Mitarbeiter mit hoher Kompetenz und hoher Motivation.

Der Kurs richtet sich an Führungskräfte, die die Motivation ihrer Mitarbeiter stärken möchten und Führungsnachwuchskräfte, die das Modell der Reifegrade in der Praxis anwenden möchten.

In sechs Lektionen erfahren Sie, den Reifegrad ihrer Mitarbeiter einzuschätzen und Ihren Führungsstil flexibel anzupassen. Die Themen und Inhaltre sind:

  • Das Modell „Führen nach Reifegrad“ bzw. „Situatives Führen“ im Führungsalltag anwenden
  • Erkennen, in welchem „Reifegrad“ sich die Mitarbeiter befinden
  • Führungsmethoden flexibel an den Reifegrad der Mitarbeiter anpassen
  • Mitarbeiter mit abnehmender Motivation neu gewinnen
  • Motivierte, aber fachlich noch nicht versierte Mitarbeiter vor Überforderung schützen
  • Hochmotivierten Mitarbeitern Freiheiten geben können, ohne die Ziele aus den Augen zu verlieren

Online-Kurs präsentiert von:

Nicht freigeschaltet
Derzeit kein Kurszugriff möglich

Kurs Beinhaltet

  • 6 Lektionen
  • 17 Themen
  • 1 Test/Quiz
  • Kurs Zertifikat